1 929 Stellenanzeigen online

Berater/in mit Sachbearbeitungsagenden im Integrationszentrum Oberösterreich (40h)

Bezeichnung

Berater/in mit Sachbearbeitungsagenden im Integrationszentrum Oberösterreich (40h)

Organisationseinheit

IZ Oberösterreich

Eintrittsdatum

ab sofort

Einsatzort

Linz

Ihr Aufgabenfeld

  • Vereinbarung von Beratungsterminen
  • Kompetente Beratung unserer Kund/innen zu gesetzlichen Integrationsmaßnahmen gemäß Integrations- und Asylgesetz (z.B. Unterzeichnung der Integrationserklärung) im Einzel- und Gruppensetting
  • Antragsannahme und -bearbeitung
  • Durchführung von Beratungen im Einzel- und Gruppensetting (z. B. Orientierungsberatungen)
  • Zubuchung unserer Kund/innen zu Deutschkursen und Werte- und Orientierungskursen
  • Beantwortung von schriftlichen und telefonischen Anfragen
  • Betreuung von Einstufungen im Zuge der Beratung
  • Administrative Tätigkeiten (z.B. Datenerhebung, Überprüfung von Dokumenten, Reporting) sowie Recherchetätigkeit zu laufenden regionalen Integrationsangeboten
  • Im Bedarfsfall Projektarbeit (Sprache, Bildung und Beruf)

Ihre Kenntnisse

  • Abgeschlossene Ausbildung und idealerweise erste berufliche Erfahrungen
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Sprachkenntnisse in Arabisch von Vorteil
  • Sie haben Freude am Umgang mit Kund/innen mit Migrationshintergrund bzw. Fluchthintergrund
  • Sie zeigen Interesse an der österreichischen Integrationslandschaft
  • Kenntnisse im Aufenthalts- und Asylrecht sind von Vorteil
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative aus
  • Belastbarkeit, Stressresistenz, sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, Datenbanken)

Unser Angebot und Benefits

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit und die Möglichkeit im spannenden gesellschaftspolitischen Umfeld der Integration mitzuwirken - befristet auf ein Jahr
  • Wir schätzen unser familiäres und diverses Arbeitsumfeld und leben die Du-Kultur ab dem ersten Tag
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Beruf und Studium ist uns wichtig und wird gefördert (aktiv gelebte Gleitzeit, Homeoffice, mitarbeiter/innenfreundliches Karenzmanagement, keine All-In Verträge)
  • Wir bilden uns stetig weiter und bieten Entwicklungsmöglichkeiten (Weiterbildungskatalog, Mentoringprogramm, Nachwuchsführungskräfteprogramm)
  • Die physische und mentale Gesundheit ist uns eine Herzensangelegenheit (betriebliche Gesundenuntersuchung, Teilnahme an sportlichen Aktivitäten, Supervision, kostenloser Obstkorb und Kaffee)
  • Wir feiern gemeinsame Erfolge und vernetzen uns aktiv (umfassende Einschulung, jährlicher Teamtag, Mitarbeiter/innen-Events)
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz werden von uns vorangetrieben (zentral gelegener Arbeitsplatz mit ausgezeichneter öffentlicher Anbindung, Förderung Klimaticket bzw. Mobilitätsbonus für 2024)
  • Ein Bruttomonatsgehalt von € 2.400,- für 40h/Woche sowie Vergünstigungen bei Kooperationspartnern und ein Essenszuschuss


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karriere.nachrichten.at - vielen Dank!