0 Stellenanzeigen online

Kundenbetreuer:in Private Banking

Die Anzeige wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Sollte sich kein neues Fenster öffnen, klicken Sie bitte hier:

Zur Originalanzeige

Vorschau

Raiffeisen Bank Bankstellen RLB
 RB-1683
 
 
 LebeTeamRaiffeisenOberösterreich
 
 
 
 
 
 
 Als stärkste Regionalbank Österreichs setzt die Raiffeisenlandesbank OÖ auf Menschen, die ihre Gestaltungskraft, ihre Verantwortung und Motivation einbringen. Werden Sie Teil des erfolgreichen Geschäftsbereichs Bankstellen mit seinen rund 180 Mitarbeiter:innen an 14 Standorten im Linzer Raum. 
 
 
 Wir bieten engagierten Persönlichkeiten zum ehestmöglichen Eintrittszeitpunkt im Ausmaß einer Vollzeitbeschäftigung folgende Position: 
 
 
 Kundenbetreuer:in Private Banking
 
 Dienstort: Linz

 
 Ihre Aufgaben
 
 Betreuung und Beratung vermögender Privatkund:innen und Freiberufler:innen in allen Bedarfsfeldern
 Erarbeitung und Verkauf bedarfsgerechter Finanzlösungen
 Pflege bestehender sowie Aufbau neuer Kundenbeziehungen
 
 
 
 Ihr Profil
 
 Mehrjährige Berufserfahrung in der Kundenbetreuung einer Bank
 Ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsstärke
 Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft
 Unternehmerisches Denken und eigenständige Arbeitsweise
 
 
 
 Unser Angebot
 
 Umfassende Angebote zur Weiterbildung und -entwicklung
 Bunter Mix aus attraktiven Sozialleistungen
 
 
 Für diese Position bieten wir ein attraktives sowie marktadäquates Vergütungspaket, welches deiner Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Gemäß Kollektivvertrag ist für diese Position als Mindesteinstufung die Beschäftigungsgruppe C vorgesehen. Das tatsächliche Gehalt liegt darüber.
 

 
 Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online.
 
Die zuständige Ansprechpartnerin,
 Carina Wurz, Tel.: +43 732 6596 22506, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. 

 Benefits
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 www.teamraiffeisen.at


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karriere.nachrichten.at - vielen Dank!