1 929 Stellenanzeigen online

Mitarbeiter*in zur Unterstützung bei der alltäglichen Lebensführung (m/w/d)

Mitarbeiter*in zur Unterstützung in der alltäglichen Lebensführung (m/w/d)für das Wohnhaus Schützenhof ab sofort für 18-37 Stunden/Woche
Worauf Sie sich freuen können:

● Sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (flexible Arbeitszeiten)
● Arbeiten in einem erfahrenen, multiprofessionellen Team, regelmäßige Supervision
● Umfassendes Weiterbildungsprogramm, Fahrtkostenzuschuss, Betriebliche Gesundheitsförderung etc.

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

● Unterstützung der Bewohner*innen im Alltag, Pflege und Betreuung lt. GuKG

Einreihung in Verwendungsgruppe 6 (laut SWÖ-KV) Mindestentgelt brutto € 2.791,28 für 37 Wochenstunden (Vollzeit)inkl. SEG-Zulage Berufserfahrung wird zusätzlich angerechnet
Zusätzliche Abgeltung von Sonn-/Feiertags- und aktive Nachtdienste
Das bereits 1979 gegründete Wohnhaus Schützenhof ist das erste Enthospitalisierungsprojekt Oberösterreichs. DiesePioniereinrichtung von pro mente OÖ befindet sich in einem modernisierten ehemaligen Kurhotelkomplex in Gallspach.Im Mittelpunkt steht die Vollbetreuung von insgesamt 20 Bewohner*innen mit psychosozialem Unterstützungsbedarf. Diebegrenzte Platzanzahl gewährleistet eine ausgezeichnete Betreuungsqualität. Ein großer Teil der Bewohner*innen ist seitmehr als 10 Jahren im Haus.
Kontaktdaten: pro mente OÖ | Wohnhaus Schützenhof | zH Patrick Merz4713 Gallspach | Salzburgerstraße 25 | Tel.: 0664 82 23 433


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karriere.nachrichten.at - vielen Dank!